bintec

bintec RS123w

Professioneller Gigabit-Ethernet-Router mit WLAN nach 11n

bintec RS123w-aus

 

• 5x Gigabit-Ethernet
• WLAN 802.11n, 2,4 und 5 GHz
• SFP-Port
• 5x IPSec-Tunnel (optional 30 Kanäle), HW-beschleunigt
• Unterstützung von IPv6 (ab Release 10.1.4)
• Flexible Montage: Desktop oder 19″-Rack
• Stateful Inspection Firewall

 

Der bintec RS123w ist ein leistungsfähiger Profi-Ethernet-Router, der mit seinem integrierten WLAN-Modul nach IEEE802.11n, WIFI im Unternehmensumfeld gewährleistet. Vorzugsweise wird der bintec RS123w in kleinen und mittleren Unternehmen, bei der Anbindung von Außenstellen sowie Home Offices eingesetzt.

 

Der bintec RS123w zeichnet sich durch höchste Sicherheitsstandards, flexible Einsatzszenarien sowie beste Performance aus. Darüber hinaus verfügt das System über ein Dual-Band-WLAN Modul der neuesten Generation mit 2,4 und 5 GHz. Dieses Modul unterstützt sämtliche Standards für drahtlose Netzwerke, 802.11 a/b/g/n. Durch die MIMO 2×2 Technologie werden dabei 300 MB Datendurchsatz (PHY) erreicht.

 

Der Router im lüfterlosen Metallgehäuse gewährleistet langfristige Zuverlässigkeit bei unternehmenskritischen Anwendungen und ist für den Einsatz als Zugangsrouter in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), Außenstellen und Home Offices prädestiniert.

 

Dank bereits enthaltener 19″-Erweiterungswinkel wird dem Kunden neben der Desktopnutzung eine komfortable Integration des Gerätes in einen 19″-Serverschrank ermöglicht. Durch die abgestimmte Gerätehöhe von einer HE (Höheneinheit) sowie dem integrierten Netzteil kann dies auf einfachste Weise realisiert werden.

 

Das Gerät verfügt über fünf Gigabit-Ethernet-Ports, die frei für LAN, WAN oder DMZ konfiguriert werden können. Des Weiteren besitzt der RS123w einen SFP Slot für Glasfaser-Erweiterungsmodule. Damit kann z.B. der Anschluss an eine Glasfaser-Breitbandverbindung realisiert werden. Die bereits ab Werk verfügbare Lizenz für fünf hardwarebeschleunigte IPSec-Tunnel bietet umfangreiche Highspeed-VPN-Funktionen und ermöglicht eine sichere Anbindung von Filialen und externen Mitarbeitern. Ein USB-Konsolen-Anschluss erlaubt den Zugriff auf Router-Basisfunktionalitäten auch im kritischen Umfeld. Ein am USB-Port angeschlossenes LTE(4G)-USB Modem kann zum einen als Remote-Konfigurationszugang und zum anderen als Backup-Schnittstelle verwendet werden.

 

Durch die Vielzahl unterschiedlicher WAN-Anschlusstechnologien setzt der RS123w neue Maßstäbe bei der Flexibilität von Access Routern.